Willkommen auf der Website Alte Feuerwache Köln

Das Zentrum | Aktuelles | Aktionen im Hof der Alten Feuerwache

– Corona liegt immer noch wie ein langer Schatten über der Stadt und taucht alles in ein eintöniges Grau.

Damit wieder etwas mehr Farbe ins Viertel gelangt, haben wir uns rund um den frei zugänglichen Hof der Alten Feuerwache ein paar Aktionen ausgedacht.

Rosa Aussichten

Am Eingang an der Melchiorstraße erstrahlt die Plakatwand der Alten Feuerwache neuerdings in frischem Rosa. Ihr seid herzlich eingeladen, euch hier zu verewigen und eure ganz persönliche Antwort zu geben auf die Frage: Was machst du als Erstes, wenn Corona vorbei ist? Was ist deine individuelle Vision, worauf freust du dich am meisten? 

Klub Alone

Ebenfalls am Hofeingang an der Melchiorstraße hat kürzlich ein neuer Club eröffnet: der KLUB ALONE. Im entzückenden Pförtner*innenhäuschen der Alten Feuerwache könnt ihr allein (!) tanzen, euch ganz der Musik und dem Farbenspiel der Lichtorgel hingeben – fast wie früher.

Buchen könnt ihr die Minidisko unter der vor Ort angegebenen Telefonnummer oder per Mail an klubalone@altefeuerwachekoeln.de. Das Interesse ist groß, wir bitten um Geduld bei der Terminvergabe!

Update:

Das Interesse an unserem kleinen Klub war riesig und hat uns selbst überrascht. Daher lüften wir nun das Geheimnis ganz offiziell: Der Klub Alone war und ist eine Licht-Installation, tatsächlich buchen könnt ihr den Miniklub nicht. Die Idee dazu kam auf, weil es uns allen (und offenbar nicht nur uns) so sehr fehlt, auzugehen und wieder einmal eine Nacht durchzutanzen. Gleichzeitig macht das Projekt auf die schwierige Situation von Kulturschaffenden aufmerksam. Denn das Pförtner*innenhäuschen, in dem der Klub untergebracht ist, steht nur deshalb zur Verfügung, weil der Raum gerade nicht als Künstler*innen-Garderobe für Kulturveranstaltungen gebraucht wird. Insofern ist der Klub Alone auch ein Zeichen der Solidarität.

Fortsetzung folgt

In den kommenden Wochen gibt es immer wieder einmal was zu entdecken, ein Abstecher in die Melchiorstraße lohnt sich also. Wir halten euch auf dem Laufenden!

Kontakt

Infobüro
Tel. 0221.97 31 55-0
info@altefeuerwachekoeln.de

X