Willkommen auf der Website Alte Feuerwache Köln

Das Zentrum | Aktuelles | Musik erleben in Zeiten von Corona

– Wie lange ist es her, dass ihr

… das letzte Mal bei einem Konzert wart?

… eine*n Musiker*in habt live spielen sehen?

Zusammen mit dem Frühling bringen die HörGeschenke Corona-konforme Konzerte ins Agnesviertel und in den Eigelstein.

Bewerbt euch für ein persönliches Livekonzert im Park oder eurem Hinterhof oder lasst euch von Spontankonzerten im Stadtteil überraschen.

Hinterhof-Konzerte

In unserer Lostrommel finden sich vier hochkarätige Duos aus den Bereichen Klassik, Weltmusik, Jazz/Soul und Kölsche Krätzjer. Mit ein bisschen Glück gewinnt ihr ein 30-minütiges Livekonzert für euch und eure Nachbarschaft, das ihr gemeinsam aus Fenstern oder vom Balkon genießen könnt!

Teilnehmen können alle, die im Agnesviertel oder Eigelstein wohnen und Zugang zu einem Hinterhof (mind. 20 m²) haben. Um an der Verlosung teilzunehmen, schickt uns eine Mail oder eine Postkarte – z. B. eine unserer HörGeschenke-Postkarten, die an verschiedenen Stellen im Viertel ausliegen. Einsendeschluss: 11.04.2021.*

Eins-zu-eins-Konzerte

Ein lauschiges Plätzchen im Park, zwei Stühle und ein Konzert ganz exklusiv und nur für dich – zwölf Mal gibt es das zu gewinnen.

Joscha Oetz (Kontrabass), Martin Schulte (Gitarre) oder Esra Mutlu (Harfe) – eine*r der drei renommierten Musiker*innen aus unserer Nachbarschaft schenken euch ein 10-minütiges Solo-Improvisationskonzert im Grünen.

Um an der Verlosung teilzunehmen, schickt uns eine Mail oder eine unserer HörGeschenke-Postkarten. Einsendeschluss: 11.04.2021.*

Pop-up-Konzerte

Von März bis Mai überraschen euch an einem schönen Frühlingsabend pro Monat spontane Konzerte im Agnesviertel und im Eigelstein. Eine kleine Ankündigung findet ihr auf Facebook und dann heißt es: Augen und Ohren offenhalten!

* Teilnahmebedingungen & weitere Infos:

Alle Konzerte sind kostenlos.

Die Hinterhof- und Eins-zu-eins-Konzerte finden im April und Mai 2021 statt. In Absprache mit den Künstler*innen und den Gewinner*innen der Verlosung versuchen wir, einen passenden Termin zu finden. Dafür, dass dies immer möglich ist, können wir jedoch nicht garantieren. Aufgrund von Witterung oder Krankheit kann es zudem möglicherweise zu kurzfristigen Terminverschiebungen kommen.

Um an der Verlosung eines Hinterhof-Konzerts teilnehmen zu können, benötigt ihr Zugang zu einem Hinterhof von mind. 20m² im Agnesviertel oder im Eigelstein.

Ein Projekt der Musikerin Susa Weinbach und der Alten Feuerwache Köln. Gefördert durch: LAG Soziokultur NRW, Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW

Kontakt:

Jasmin Caspary
Tel. 0221.97 31 55-0
stadtteil@altefeuerwachekoeln.de

X