„Mitsingzentrale“ lädt zum gemeinsamen Singen auf dem Sudermanplatz ein

Das Zentrum | Aktuelles | Veedelsklang |

Nachbarschaftsaktion auf dem Sudermanplatz |

Mitmachkonzerte am 18.07., 08.08., 19.09. und 10.10. um 18:00

Die „Mitsingzentrale“, ein neues Projekt der Alten Feuerwache, lädt in den kommenden Monaten immer wieder montags zum gemeinsamen Singen auf dem Sudermanplatz ein. An vier Abenden habt ihr die Gelegenheit, in Begleitung von zwei Profimusiker*innen zu singen!

Nachdem die Mitmachkonzerte am 13.06. und 18.7. mit jeweils 60 bis 100 Teilnehmenden ein voller Erfolg waren, setzt die „Mitsingzentrale“ die Konzertreihe am MO 08.08., MO 19.09. und MO 10.10. jeweils ab 18:00 auf dem Sudermanplatz fort. Die Konzerte sind kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich – und selbstverständlich auch keine musikalischen Vorkenntnisse oder Gesangserfahrung. Bei den Konzerten geht es allein um Spaß und Gemeinschaft für alle.

Chormitglieder, Amateurmusiker*innen und Musikbegeisterte aus dem Stadtteil kommen an diesen Abenden mit jeweils zwei Profimusiker*innen zusammen, um Lieder unterschiedlicher Genres und Sprachen zu singen. So entsteht ein einzigartiger Veedelsklang, in den Passant*innen spontan mit einstimmen können.

Bei fast allen Terminen wechselt das Team der Profimusiker*innen, sodass jeder Abend anders ist und Überraschungen bereithält.

Die „Mitsingzentrale“ ist eine Kooperation der Musikerin Susa Weinbach mit der Alten Feuerwache Köln.

Kontakt

Infobüro
Tel. 0221.97 31 55-0
info@altefeuerwachekoeln.de

X