Weitere Angebote | Ebertplatz

Im Rahmen der Zwischennutzung Ebertplatz engagiert sich die Alte Feuerwache im Bereich „Partizipation“ und lädt dazu ein, gemeinsam aktiv zu werden.

Im Rahmen der Stadtteilarbeit ist auch der Ebertplatz immer wieder Thema der Alten Feuerwache Köln. Daher haben wir seit dem Frühjahr 2018 im Zwischennutzungs-Konzept Ebertplatz von der Stadt Köln die Aufgabe für den Bereich Partizipation übernommen. Menschen und Gruppierungen der anliegenden Stadtteile werden angeregt und unterstützt, sich an der Belebung und Gestaltung des Platzes auf vielfältige Weise zu beteiligen.

Die Erkenntnisse aus der Zwischennutzung sollen in den Prozess der langfristigen Planung zum Ebertplatz einfließen. Deshalb wurden von der Alten Feuerwache verschiedene Angebote entwickelt, die die Beteiligung von Anwohner*innen und Nutzer*innen des Ebertplatzes in den Mittelpunkt der Aktivitäten stellen.

In der Reihe Ebertplatz erleben wird der Ebertplatz an mehreren Samstagen von Organisationen, Gruppen sowie einzelnen Menschen aus den umliegenden Stadtteilen gemeinschaftlich mit Aktionen belebt.

Bei der Offenen Musikbühne spielen Musiker*innen aus den Stadtteilen einen Donnerstag im Monat auf dem Ebertplatz und gestalten von Rap bis zum Streichquartett eine musikalische Vielfalt auf dem Platz.

Der Runde Tisch „Ebertplatz mitmachen“ lädt Nachbar*innen und Interessierte
einmal im Monat in das African Drum in der Ebertplatz-Passage ein, um Fragen zum Ebertplatz zu beantworten und Pläne für Aktionen zu entwickeln. Mit dem neuen Jahr bekommt er nun ein neues Gesicht – weitere Infos folgen!

Die AG Partizipation, ein Zusammenschluss von Fachleuten, Organisationen, Anwohner*innen und Aktiven, setzt sich kontinuierlich mit dem Ebertplatz auseinander und engagiert sich für die Umsetzung von Beteiligung.

Bei den oben genannten Angeboten gibt es viele Möglichkeiten, gemeinsam aktiv zu werden. Sie haben Interesse am Ebertplatz und dem, was dort gerade geschieht und möchten sich einbringen? Dann melden Sie sich gerne bei uns!

Kontakt

Jasmin Caspary und Birgit Breuer
Tel. 0151.53 50 08 84
jasmin.caspary@altefeuerwachekoeln.de

Alle Aktivitäten werden unterstützt von der Stadt Köln im Rahmen der Zwischennutzung des Ebertplatzes.

Weitere Informationen zum Ebertplatz, zu kommenden Veranstaltungen und Angeboten finden Sie unter www.unser-ebertplatz.koeln.

X