Das Zentrum | Hof-Sanierung

Neugestaltung des
Innenhofs ab 2023

Der Hof der Alten Feuerwache Köln wird ab 2023 umfassend saniert und in diesem Zuge neu gestaltet. Im März 2022 wurden die Entwürfe des Architekturbüros bauchplan der Öffentlichkeit vorgestellt.

Ein starker Fokus der Architekt*innen liegt auf Aspekten der Nachhaltigkeit, der Klimaanpassung und den multifunktionalen Nutzungsmöglichkeiten des neuen Hofes. Zentrale Ideen aus der Aktionswoche zur Hof-Sanierung im Frühjahr 2021 sind in die Entwürfe mit eingeflossen.

Kontakt

Infobüro
Tel. 0221.97 31 55-0
info@altefeuerwachekoeln.de

Die Broschüre zur Dokumentation der Aktionswoche findet ihr hier zum Download.

Dokumentation der Aktionswoche

In der Aktionswoche zur Hof-Sanierung vom 17.-24.04.2021 sind unglaublich viele Anregungen und Vorschläge zur Neugestaltung des Hofes zusammengekommen. All diese Ideen wurden gesichtet, sortiert und ausgewertet. Diese Aufgabe hat Team Pesto übernommen, ein Büro, das auf die Auswertung der Ergebnisse von Bürger*innenbeteiligungen spezialisiert ist.

Die Dokumentation der Aktionswoche steht in Form einer Broschüre zur Verfügung, die es hier zum Download gibt. Weitere Details wurden am 08.10.2021 bei der Veranstaltung Das ist unser Hof! öffentlich vorgestellt.

Eure Ideen für den neuen Hof

Während der Aktionswoche gab es vor Ort Gelegenheit, Ideen und Wünsche auf Postkarten zu notieren oder auf Stellwände zu schreiben. Uns haben über 200 Postkarten erreicht mit euren Gestaltungswünschen für den neuen Hof – das ist sensationell!

Im Hof waren verschiedene Stellwände aufgebaut, auf denen wir dazu eingeladen hatten aufzuschreiben, was euch gefällt und was nicht, was ihr gern behalten wollt und was eurer Meinung nach weg kann. Wir haben mehr als 400 Vorschläge und Kommentare zum Hof bekommen.

Kreative Möglichkeiten, den eigenen Ideen für den Hof Gestalt zu geben, boten darüber hinaus das 3D-Hofmodell sowie mehrere Workshops für Kinder und Jugendliche. Auch diese Gelegenheit, sich einzubringen, wurde vielfältig genutzt. 1000 Dank fürs Mitmachen!

Podcast von jungen Reporter*innen zum Hofumbau

Junge Reporter*innen aus dem Kinderbereich der Alten Feuerwache haben sich an zwei Tagen in den Osterferien mit dem Hofumbau der Alten Feuerwache beschäftigt und durften sogar den Bauherrn von der Stadt Köln, Herrn Hingst, interviewen.

Viel Spaß beim Anhören unseres Podcasts! (Damian, Julia, Sofia, Lilja)

X